Nebenbuchführung

  • Überprüfung der Dokumente in Bezug auf die Übereinstimmung mit der Gesetzgebung,
  • Das Erfassen sämtlicher Geschäftsereignisse in Hilfsbüchern (Register der immateriellen Anlagewerten und Sachanlagen, Buchhaltung der Arbeitskosten, materiale und Warenbuchhaltung, Kassenbuch, Buch der Einlagen von Aktionären u.a.).